Wasser bei Barbara #18

Wegen KH.-Aufenthalt etwas verspätet,  eine Margerite, die vergessen hat, rechtzeitig den Regenschirm. aufzuspannen.

Advertisements

15 thoughts on “Wasser bei Barbara #18

  1. Mal abgesehen von der Nässe – aber ist das nicht erstaunlich, wie die Blüte angelegt ist? Die gelben Spiralen scheinen sich immer wieder neu zu formieren. Schaut man lange genug auf das Bild wird es fast lebendig.
    Liebe Grüße,
    Elvira

  2. …das ist ein wundervolles Bild, liebe Ingrid,
    gut, dass sie den Regenschirm vergessen hat…dir gute Genesung…

    lieber Gruß von Birgitt

    • Vielen Dank, liebe Birgitt, es geht schon wieder 🙂 Zumindest sieht die Margerite besser aus, als ich nach einem Regenguß ohne Schirm. LG. Ingrid

  3. Liebe Ingrid,
    wie wunderschön die Tropfen und Tröpfchen verteilt sind, ein ganz herrliches Foto, mich liebe Margeriten!
    Alles Gute für Dich und schnelle, vollständige Genesung ♥
    Lieben Gruß
    moni

  4. Ach Ingrid, wie schön die Margerite mit den Regenperlen aussieht! Ihr macht es sicher nichts aus im Regen zu stehen…lach
    Liebe Grüße Rosi

  5. ….. oder die gewartet hat das sie von dir gesehen und aufgenommen wird. So herrlich gleichmäßige Tropfen in Verteilung und Größe ….. schon einmalig.
    Liebe Grüße
    Wolfgang

  6. Hallo Ingrid, ich bin ja noch viel später *schäm* Ich hoffe bei dir ist wieder alles ok und du bist wieder fit. Dein beitrag ist wieder ganz zauberhaft, vielen lieben Dank mit herzlichen Grüßen Barbara

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s